Sport Aqua Fitness

Aqua Fitness ist ein Training im Wasser mit vielen Vorteilen:

 

An Land bildet die Schwerkraft einen natürlichen Widerstand, im Wasser die Wasserdichte. Der Wasserdruck erhöht sich durch die Eintauchtiefe, der Widerstand durch die Bewegungsgeschwindigkeit. Gemeinsam bewirkt dies eine stärkere Trainingsintensität bei geringerer Kreislaufbelastung. Zudem ermöglicht das Training im dreidimensionalen Medium Wasser eine größere Trainingsvariabilität.

 

Wasser bietet eine tausendmal größere Dichte als Luft und einen vielfach erhöhten Widerstand. Somit werden Überdehnung und Fehlbelastung durch abrupte Bewegungen vermieden. Die Trainingsform schont Wirbelsäule, Bandscheiben, Gelenke, Bänder und Sehnen. Alles geht im Wasser langsamer vonstatten, der Bewegungsablauf ökonomisiert, einseitigen Bewegungen entgegen wirkend. Neuere Studien zeigen ein erstaunliches Resultat des Wassertrainings: Eine bis zu viermal höhere Effektivität gegenüber einem Training an Land.

 

Beispiel Aqua Disc Pro. Perfekt für Aqua Fitness. Eine Disc zur Erhöhung des Widerstands für leichtes Training im flachen Wasser,  zwei Disc für Powertraining im tiefen Wasser.

 

 

Aqua Disc Pro
Hantel doppelt.avi
Video Datei 7.9 MB